Beschreibung | Bewertungen | Wo bei helfen? | Angebote | Ablauf | Fragen | Blog

Keine Lust zu lesen? Hier eine Zusammenfassung der Hundeschule als Video:

Deine Hundeschule in Kaiserslautern

Jeder wünscht sich ein entspanntes Leben mit seinem Hund! Manchmal kommt jedoch es anders als gedacht. Das muss allerdings nicht so bleiben!

Mir ist es deshalb wichtig, dir in der Hundeschule zu zeigen, was du machen musst um das zu erreichen. Die Erziehung steht bei mir im Mittelpunkt, nicht die Ausbildung.

Hunde sind sehr intelligente Lebewesen die immer lernen, auch dann, wenn wir nicht gerade aktiv mit ihnen trainieren. Darin liegt oft das Problem. Unsere Hunde beobachten uns den ganzen Tag, lernen uns zu lesen. Deshalb ist es wichtig, die richtigen Signale im Alltag auszustrahlen, bzw. mit dem Hund klar zu kommunizieren.

In meinen Kursen erkläre ich dir wie Hunde denken, warum gewisse Verhaltensweisen an den Tag gelegt werden und wie du deinem Hund auf verständliche Art und Weise zeigen kannst was du von ihm erwartest.

Eins vorab, Hundeerziehung ist im Grunde nicht kompliziert oder schwer. Man muss nur einige Punkte beachten, die ich dir gerne ausführlich erkläre. Wenn du verstehst warum, dann wird es dir auch leichter fallen, die Punkte umzusetzen.

Wie kann ich dir helfen?

Je nachdem welche Situation besteht, kann in meiner Hundeschule eine Einzelstunde oder ein Gruppenkurs interessant sein.

Eine Einzelstunde ist meistens dann das Richtige, wenn du etwas Spezielles angehen möchtest, eine bestimmte Baustelle hast und nicht weißt, wie du diese bewältigen sollst. Aber auch in anderen Situationen ist dies eine Option. Darüber hinaus kannst du mich gerne einfach kontaktieren, wenn du Fragen hast.

Außerdem biete ich verschiedene Kurse an.

Ist ein Welpe bei dir zuhause eingezogen? Dann ist der Welpenkurs wohl genau das Richtige für euch. Für den Welpenkurs biete ich eine Schnupperstunde an. Während dieser Stunde können wir uns etwas kennenlernen, und du kannst dir einen Überblick über meinen Unterricht verschaffen.

Nach der Welpenzeit ist es allerdings noch nicht vorbei. Dann kommt die Pubertät. Gelerntes wird wieder vergessen. Alles wird neu infrage gestellt, und Neues nur schwer aufgenommen. Für diese Zeit biete ich den Kurs Grundgehorsam an. Doch auch ältere Hunde sind willkommen. Schließlich ist man nie zu alt zum Lernen und Vertiefen.

Als Hundesport biete ich Apportieren an, so wie es auch der Name der Hundeschule sagt. Das Apportieren bietet eine sehr gute Möglichkeit, den Hund auszulasten und eure Beziehung zueinander zu vertiefen. Schließlich geht es um die Zusammenarbeit. Ich biete 3 verschiedene Apportierkurse an. Einmal einen Fun-Kurs, wo ich dir Übungen zeige, die du super in deinen Alltagsspaziergang integrieren kannst. Dann den Anfängerkurs. Solltest du vorhaben, in Zukunft mehr mit deinem Hund zu arbeiten, ins Detail zu gehen, dann ist das der Start dafür. Ich zeige dir, wie du mit der Dummyarbeit beginnen kannst und alles richtig aufeinander aufbaust. Schließlich noch der Fortgeschrittenen-Kurs. Auch hier gilt das Motto: ‚Übung macht den Meister‘. Wir achten auf Details und arbeiten eventuell darauf hin, bei Prüfungen starten zu können.

Auszug aus meinem Angeboten

Welpenkurs

Sozialisierung und Habituation im jungen Alter ist sehr wichtig.

Grundgehorsam

Grundvoraussetzung für das Apportieren ist der Grundgehorsam

Rückruf

Zuverlässiger Rückruf ist für die Sicherheit deines Hundes unerlässlich

Leinenführigkeit

Kontrollierte und sichere Spaziergänge stärken das Vertrauen

Apportieren

Die Einführung ins Apportieren, aufgebaut mit Futter und Spiel

Einzelstunde

Individueller Kurs, auf dich und deinen Hund abgestimmt

Ich bin gemäß § 11 Abs. 1 Satz 1 Nr.8f TSchG vom Veterinäramt Kaiserslautern berechtigt, als Hundetrainer tätig zu sein.

Interessiert? So ist der Ablauf

Einzelstunde

01

Erwerben

Einfach über den Shop kaufen und bezahlen.

Wenn gewünscht, kann auch gerne die Stunde vor Ort bezahlt werden.

02

Termin

Passenden Termin aussuchen und über den Kalender einfach buchen.

Nach erfolgreichem buchen erhältst du eine Bestätigung per E-Mail zugesendet.

03

Training

Sollte ich vor unserem Treffen noch Fragen haben, würde ich mich melden.

Je nach Problem, treffen wir uns bei dir Zuhause, im Wald oder auf dem Hundeplatz.

Gruppentraining

01

Erwerben

Stempelkarte über den Shop kaufen und bezahlen.

Wenn gewünscht, kann auch gerne die Stunde vor Ort bezahlt werden.

02

Termin

Bitte JEDES MAL wenn ihr das Gruppentraining besuchen wollt im jeweiligen Kalender anmelden. 

Nach erfolgreicher Buchung erhaltet ihr eine E-Mail.

03

Training

Je nach gebuchtem Training, treffen wir uns auf dem Hundeplatz.

Bei Outdoor-Kursen wird der Treffpunkt am Tag des Trainings per WhatsApp mitgeteilt.

Noch Fragen?

Solltest du noch Fragen haben, dann melde dich einfach!

BLOG | NEWS

Auf der Seite BLOG findest du neue Videos und Beiträge rund um Hundeerziehung, das Apportieren und die Hundeschule.

Ich zeige euch, wie bestimmte Übungen aufgebaut werden können, so das euer Hund auch versteht, was von ihm verlangt wird.

Einfach auf den Button BLOG klicken.

Ein brauner Hund mit aufrechten Ohren trägt eine Krawatte, hält einen Stift im Maul und steht vor einem geöffneten Laptop auf einem Tisch, neben einem Glas Wasser und einem Smartphone, in einem heimischen Wohnzimmer. Er bucht einen Termin in der Hundeschule Dummyschule in Kaiserslautern.

Neues

Ich möchte gerne zurückgerufen werden