Grundgehorsam OUTDOOR

Lasst uns gemeinsam die Welt erkunden

Beschreibung | Preise | Wann? | Was wird benötigt?

Kurzbeschreibung:

Dieser Kurs dient dem Grundgehorsam Outdoor, sprich im Alltag.

Hunde lernen situationsbezogen. Das bedeutet, dass sie gelerntes Verhalten auf dem Hundeplatz nicht automatisch auch an anderen Orten zeigen. Daher ist es wichtig, mit dem Hund an verschiedenen Orten zu trainieren.

Außerdem können bestimmte Situationen nicht auf dem Hundeplatz trainiert werden, wie zum Beispiel der Kontakt mit Fahrrädern, Joggern, sogar wilden Tieren, …

Ein Abenteuerlustiger Corgi mit einem großen Wanderrucksack sitzt auf einem Felsen und schaut auf eine majestätische Berglandschaft mit Wasserfällen und Kiefernwäldern im Hintergrund. Hundetraining findet am besten in Alltagssituationen und Outdoor statt.

Beschreibung:

Das Leben spielt nicht nur auf dem Hundeplatz!

Ein schöner Tag auf dem Hundeplatz kann wirklich befriedigend sein, oder? Die gewohnte Umgebung, die klaren Grenzen und die bekannten Gesichter. Doch, Hand aufs Herz, unser Alltag sieht oft anders aus. Von belebten Parks bis hin zu spontanen Ausflügen in die Stadt – das wahre Leben steckt voller Überraschungen.

Deshalb mein Rat: Lass den Hundeplatz nicht deine einzige Trainingsstätte sein.

Warum? Hier ein paar Gedanken:

  • Flexibilität ist das A und O: Heute hier, morgen dort. Je mehr Orte dein Hund aus dem Training kennt, desto besser passt er sich neuen Situationen an.

  • Bindung mal anders: Klar, auf dem Hundeplatz hat man seine Routinen. Aber stell dir vor, wie ihr beide gemeinsam einen ganz neuen Ort erkundet und dabei trainiert. Das schweißt zusammen!

  • Vorbereitung für den Alltag: Leben ist, was passiert, während du andere Pläne machst. Und wenn du mit deinem Hund verschiedene Orte erlebst, seid ihr für alle Eventualitäten gewappnet.

Also, schnapp dir die Leine und auf geht’s! Neue Abenteuer warten – nicht nur auf dem Hundeplatz. Dein Hund und du, ihr seid ein Team. Und Teams sind überall zu Hause!

Themen die behandelt werden:

Preise

Drei Hunde – ein Labrador, ein Berner Sennenhund und ein Vizsla – entspannen sich im Herbstlaub, umgeben von Bäumen mit fallenden Blättern in einem Park. Nach dem Trainingskurs Grundgehorsam warten Sie erwartungsvoll auf ihr nächstes Kommando.

Gruppentraining | 80,00 150,00  inkl. MwSt

    • Stempelkarte
      • 5 x 45 min (innerhalb von 10 Wochen)
        oder
      • 10 x 45 min (innerhalb von 20 Wochen)

Nur das bezahlen was man auch wirklich nutzt.

Ein Border Collie mit nachdenklichem Blick liegt auf einem Holzboden und hat einen 10- und einen 20-Euro-Schein unter einer Pfote.
  • verschiedene Laufzeiten möglich 
  • bis zu 40% Ersparnis 

Wann findet das Training statt?

Der Kurs findet nur während der Sommerzeit (Uhrumstellung) statt, da wir auf Sonnenlicht angewiesen ist. Er ist unterteilt, und zwar in der Größe der Rassen.

Wir werden an verschiedenen Orten trainieren, was bedeutet, dass der Ort immer kurzfristig bekanntgegeben wird. Wenn Wünsche bestehen, können diese mir gerne mitgeteilt werden.

Dienstags um 17 Uhr geht es für die kleinen Rassen los und um 18 Uhr für die größeren Rassen.

Bitte tragt euch in den Kalender ein. Um dich anzumelden, einfach den Tag im Kalender auswählen und alle Daten angeben. Wenn gewünscht, kannst du auch gerne unserer WhatsApp-Gruppe beitreten, über die schnell Informationen rund um den Welpenkurs verteilt werden können. Dies ist über die Bestätigungsseite nach der Anmeldung im Kalender möglich. Über die WhatsApp-Gruppe werde ich euch immer den Treffpunkt mitteilen.

Teilnehmer: 2-5 Hunde

Gruppe 1

Gruppe 2

Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist eine Hundehalter-Haftpflichtversicherung. Meine Empfehlung ist die Versicherung der Barmenia (Werbung).

Was wird benötigt?

Neben einer normalen Trainingsleine (3-5m) und einer normalen Führungsleine werden wir auch mit einem Futterdummy arbeiten. Damit können gewisse Übungen aufgebaut werden. Außerdem arbeite ich sehr gerne mit einer Pfeife, um den Rückruf richtig aufzubauen.


Solltet ihr keinen Futterdummy oder Hundepfeife haben, dann könnt ihr diese gerne über mich erwerben:

Ein blauer Dummybeutel um das Apportieren zu trainieren.

Mystique Futterdummy blau

Ein perfekter Dummy für den Start ins Apportieren. Sehr robust durch hochwertiges Nylonmaterial. Mit einem Wurfband für längere Distanzen. Innenbeschichtung ist abwaschbar, weshalb der Dummy mit verschiedenen Leckrechen befüllt werden kann.

Ein blauer Dummybeutel um das Apportieren zu trainieren.

Mystique Dummy Standard blau

Ein perfekter Dummy für den Start ins Apportieren. Sehr robust durch hochwertiges Nylonmaterial. Mit einem Wurfband für längere Distanzen. Innenbeschichtung ist abwaschbar, weshalb der Dummy mit verschiedenen Leckrechen befüllt werden kann.

Eine orange Hundepfeife an einem orangefarbenen Band.

ACME Hundepfeife No. 212 inkl. Pfeifband

Die Pfeife hat einen klar und deutlich wahrnehmbares Signal. Dank ihr können auch Signale/Kommandos über weite Distanzen erteilt werden. Perfekt für einen Rückruf

Hier eine kleine Aufstellung, bzw. Empfehlung für weitere nützliche Artikel (Amazon-Links):

Trainingsleine

Einfache wasserdichte Leine mit Handschlaufe für kleine bis große Hunde in verschiedenen Farben

Futterbeutel

Aus Silikon und somit auch für weiche Leckerchen geeignet

Ich möchte gerne zurückgerufen werden